Sicht auf Schloss Hirschstein | zur Startseite Sicht auf Schloss Hirschstein | zur Startseite
 

Beeinträchtigung des Straßenverkehrs durch Abtransport einer provisorischen Containeranlage auf der Hauptstraße im OT Prausitz

Die Baumaßnahme mit der Teilsanierung und Brandschutzertüchtigung der Grundschule „Franciscus Nagler“ wurde mit dem Jahreswechsel 2023 / 2024 abgeschlossen. Der Rückzug der Grundschule aus der Containeranlage erfolgte erwartungsgemäß im Januar 2024. Die provisorische Containeranlage wird vom 05.02.2024 bis 07.02.2024 zurückgebaut. In dieser Zeit kommt es zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen und Verkehrseinschränkung durch den Abtransport der Container in Höhe der Hauptstraße 11 im OT Prausitz. Der Abtransport der Container erfolgt mit mehreren Sattelzügen, welche punktuell den Straßenverkehr beeinträchtigen werden. Die Durchfahrt auf der Hauptstraße im OT Prausitz wird jederzeit gewährleistet.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 11. Januar 2024

Weitere Meldungen

Aufruf zum Engagement-Wettbewerb in Ostdeutschland "machen!2024"

machen!2024 – der Ideenwettbewerb für Engagierte der ostdeutschen BundesländerDer Beauftragte ...

Information über Instandsetzungsmaßnahmen durch den Landkreis Meißen im Gemeindegebiet Hirschstein

Maßnahme: „Instandsetzung K 8558 Boritz - Schänitz“ Das Kreisstraßenbauamt des ...