Startseite

Offener Impftermin in der Gemeinde Hirschstein

Hirschstein, den 14. 12. 2021

Der DRK Kreisverband Meißen e.V. führt mit einem mobilen Team einen offenen Impftermin am 15. Januar 2022 in der Zeit von 9:00 bis 16:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Mehltheuer durch. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Es werden Impfstoffe von Biontech, Moderna und Johnson& Johnson angeboten.

 

Impfwillige sollten ab 12 Jahre und älter, sowie:

  • noch nicht geimpft sein,
  • in den letzten 3 Monaten nicht Corona positiv getestet oder an Corona erkrankt gewesen sein,
  • in den letzten 2 Wochen auch keine anderen Impfungen erhalten haben,
  • Kinder und Jugendliche von 12 - 15 Jahren haben die Einwilligung aller Sorgeberechtigten (ggf. über Vollmacht) und mindestens einen Sorgeberechtigten zum Impftermin persönlich dabei,
  • Jugendliche ab 16 Jahren auf jeden Fall mindestens die Einwilligung eines Elternteils und bestenfalls eine Begleitperson zum Impftermin.

 

Das Impfangebot kann auch als sogenannter „Booster“-Impftermin (Auffrischungsimpfung) genutzt werden, aber z.Z in Sachsen nur dann, wenn:

  • der Impfling über 18 Jahre alt ist,
  • dessen letzte Impfung mindestens 6 Monate her ist.
  •  

Unbedingt dabei haben sollten spontan Impfwillige ihre Krankenversicherungskarte und ein Ausweisdokument, bestenfalls einen Impfausweis.

 

DRK Kreisverband Meißen e.V.

 

 

Liebe Leserinnen und Leser dieser Meldung,

 

ich freue mich, dass das mobile Impf-Team vom DRK auch unsere Gemeinde besucht und bitte alle die möchten, diesen wichtigen Termin wahrzunehmen.

 

Conrad Seifert, Bürgermeister

 

 

 

Bild zur Meldung: Vor-Ort-Impfaktion in der Gemeinde Hirschstein

Besucherzähler: Besucher:351683

Wetter

Sachsen vernetzt